Die neue Eislauf-Saison läuft unter neuen Vorgaben

Ab sofort neue Öffnungszeiten und kein Hockeyle mehr - Eis-Disco abgesagt

Neue Ausgangslage seit dem 29. Oktober
Die neue Vorschriften des Bundesrates haben auf den Eis-Betrieb folgenden Einfluss: Ab sofort muss die Besucherkapazität auf dem Aussenfeld (150) und der Eishalle (120) reduziert werden. Hockeyle kann nicht mehr stattfinden, ebenfalls ist die geplante Eis-Disco vom 14. November abgesagt.
Es herrscht Maskentragpflicht auch auf den Eisfeldern ab 16 Jahren.

Online-Belegungsplan 


Neue ÖFFNUNGZEITEN ab 1. November

Öffentlicher Eislauf Aussenfeld (Hockeyle ist aktuell verboten)
Maximalbelegung 150 Personen
(Ab 16 Jahren: Maskentragpflicht auch auf dem Eisfeld)

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 13.00 bis 19.30 (Freitag bis 17.30)
Samstag:09.30-19.30
Sonntag: 09.00-18.00

Öffentlicher Eislauf Eishalle
Maximalbelegung Eishalle 120 Personen
(Ab 16 Jahren: Maskentragpflicht auch auf dem Eisfeld)

Montag bis Freitag: 13.00 bis 16.30
Samstag: 14.00-17.00
Sonntag   12.00-18.00

Hinweis zu Cookies

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihr Online-Erlebnis zu verbessern. Mit der weiteren Nutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.